Loading
Rezept

Auberginen-Thunfisch-Bauchkuchen

Schwierigkeitsgrad

Mittel

Vorbereitung

30 Minuten

Portionen

2

Das ideale leichte Abendessen, um herrlichen Thunfischbauch auf eine andere Art zu genießen. Schmackhaft und ausgewogen mit mediterraner Note.

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 30 g eingelegte Paprika
  • 120 g Thunfischbauch oder weißer Weißer Thunfisch
  • 30 g schwarze Oliven

Vorbereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen..
  2. Die Auberginenscheiben auf ein Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen. 15–20 Minuten backen oder bis sie zart und goldbraun sind.
  3. Mischen Sie die Paprikaschoten mit den Oliven und fügen Sie die Ventresca-Flocken hinzu. Achten Sie darauf, sie nicht zu sehr zu zerbrechen.
  4. Sobald die Auberginen fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und geben Sie auf jede Scheibe eine Portion der Paprika-, Oliven- und Ventresca-Mischung.
  5. (Optional): Mit geriebenem Parmesankäse bestreuen und erneut etwa 10 Minuten backen oder bis der Käse schmilzt und gratiniert.

 

Andere Rezepte

Brioche Delight: Anchovies with Butter

Brioche-Genuss: Sardellen mit Butter

Genießen Sie die Einfachheit des Lebens mit Kike Pilpilileandos Brioche – einer exquisiten Mischung aus Brioche, verträumten kantabrischen Sardellen und Sorias feinster Butter. Verbessern Sie Ihr kulinarisches Erlebnis mühelos!

...

Warenkorb

Mindestbestellwert €25

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar