Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Genießen Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf! Code: WELCOMETTT

Loading
Rezept

Seeigelkaviar-Delikatesse mit Avocado

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Vorbereitung

20 Minuten

Portionen

4

Dieser elegante und erfrischende Salat ist perfekt für einen Cocktail oder ein gehobenes Abendessen. Der Seeigelkaviar bringt einen luxuriösen, ozeanischen Geschmack mit, der perfekt zu den cremigen, reifen Avocados passt. Zusammen mit den lebendigen Tomaten und dem knackigen Biss der roten Zwiebel, alles gewürzt mit einem leichten Zitronen-Olivenöl, ist dieses Gericht eine köstliche Harmonie aus Texturen und Geschmacksrichtungen.

Zutaten

  • 1 Dose Seeigelkaviar
  • 2 reife Avocados
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 mittelgroße Tomate
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel extra natives Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Zitronenscheiben zum Garnieren
  • Frische Korianderblätter (optional)

Zubereitung

  1. Die rote Zwiebel fein hacken.
  2. Die Tomate in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Avocados schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, um ein Bräunen zu verhindern.
  4. Den Salat in einer großen Schüssel mischen, Avocado, Zwiebel und Tomate vermengen.
  5. Olivenöl hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alle Zutaten gut vermischen.
  6. Den Seeigelkaviar vorsichtig unter die Mischung heben. (Achten Sie darauf, den zarten Kaviar nicht zu zerbrechen).
  7. Den Salat auf einzelnen Tellern anrichten.
  8. Jeden Teller mit einer Zitronenscheibe am Rand garnieren.
  9. Optional einige frische Korianderblätter für zusätzliche Farbe und Frische hinzufügen, oder nach Belieben etwas gehackte Chili für eine würzige Note.

Andere Rezepte

...

Warenkorb

Mindestbestellwert €25

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar